Zwei Zithern gestohlen


 
Neben den vielen positiven Reaktionen zum Festival „Zither am Berg“ gibt es leider auch eine weniger erfreuliche Nachricht zu vermelden. Wir bitten dabei um Ihre Unterstützung.
 
Am Samstag, den 28.09.2013 wurden im Kurhaus Bad Aibling zwei Zithern (Modell Klemens Kleitsch) aus dem Besitz von Leopold Hurt entwendet. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie etwas beobachtet haben, das zur Aufklärung des Diebstahls führen könnte. Das Gleiche gilt, falls Ihnen diese Instrumente zum Verkauf angeboten werden. Genauere Informationen erhalten Sie in der beiliegenden PDF-Datei sowie unter folgender Internetadresse:

Zither am Berg:

50 Jahre Deutscher Zithermusik-Bund


 
 
 
27. bis 29. September 2013
Bad Aibling, Berbling, Maxlrain, Wendelstein
 

Weiterlesen...

 

Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2013


Vom 17.-23. Mai 2013 trafen sich die Sieger der Landeswettbewer-
be „Jugend musiziert“ in Nürnberg, Fürth und Erlangen zur Bundesentscheidung.
Am ersten Tag des Wettbewerbes stellten die Zitherschülerinnen (Altersklasse III) aus Baden-Württemberg, Carla Hanser und Lena Scholz, ihr Können in Fürth unter Beweis. Das Duo holte 20 Punkte und einen dritten Platz. Der Deutsche Zithermusik-Bund gratuliert den Gewinnerinnen und wünscht weiterhin viel Spaß beim Musizieren!

Weiterlesen...

 

100-jähriges Jubiläum

des Chicago Zitherclub


Am 28. Mai 2013 feierte der Chicago Zitherclub sein 100-jähriges Bestehen – ein besonderes Ereignis in einem Land, in dem sich diverse Traditionen seit Jahrhunderten täglich neu vermischen und neue Formationen des „kulturellen DNS“ entstehen. Die immer noch zahlreichen Mitglieder des Klubs können auf die Geschichte des Vereins stolz sein.

 

 

Weiterlesen...

 

 

Magazin "Zither"


Anfang Februar ist Zither erschienen, das neue Magazin des Deutschen Zithermusik-Bundes. Nicht nur mit neuem Namen, sondern auch mit völlig neuem Outfit und Inhalt. 


Weiterlesen...